Weitere Meldungen

Morian Sonnet Hildesheim

Hildesheim/Astana (ha) - Der Hildesheimer Morian Sonnet hat sein Ziel erreicht: Bei der Physik-Olympiade in Astana, der Hauptstadt von Kasachstan, hat der Abiturient vom Gymnasium Himmelsthür eine Medaille geholt.

Hildesheim (rek) - Wer den Notruf 110 wählt, der landet statt in Hildesheim bald in Hameln. So lautet der Plan des Innenministeriums. Doch kritische Stimmen mehren sich. Sie wollen die Leitstelle "Hilde" nicht auflösen.

Klein Elbe (abu) - Unbekannte sind in den Recyclinghof bei Klein Elbe eingebrochen und haben an 20 Kühlschränken die Kompressoren ausgebaut.

Goethe-Gymnasium

Hildesheim (br) - Der Run neuer Fünftklässler aufs Goethe-Gymnasium ist vorbei - die RBG hat wieder mal die größte Strahlkraft. Das geht aus den Zahlen der Stadt hervor.

Gronau/Betheln (abu) - Zwischen Gronau und Betheln gab es am Montagnachmittag erneut einen schweren Autounfall, eine 71-Jährige wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Hildesheim (oca) - Peinlicher Patzer. Mit Kurt Machens als Oberbürgermeister sucht das Stadtmarketing Sponsoren für die Jubiläumsfeierlichkeiten im kommenden Jahr.

Hildesheim (oca) - Ausfall bei Kabel Deutschland. Weil bei Tiefbauarbeiten ein Kabel beschädigt wurde, hatten etwa 2600 Haushalte am Montagmorgen weder Internet noch Fernsehempfang.

Bad Salzdetfurth (pr) - Er träumte von einer Kiste mit Gold und Edelsteinen. Doch den Schatz gab es nur in der Fantasie eines 27-jährigen Hildesheimers. Weil er sich die imaginäre Truhe mit Gewalt besorgen wollte, muss er nun ins Gefängnis.

Wesseln (abu) - Kaum wird es mal länger heiß, gehen die Schranken an der B 243 in Wesseln wieder in die Knie - und es bilden sich lange Staus. Die Bahn konnte bisher keine Abhilfe schaffen.

Borsum/Asel (abu) - In der Autowerkstatt zwischen Borsum und Asel ist am Sonntagabend ein Feuer ausgebrochen - die Feuerwehr startete einen Großeinsatz.

Hildesheim/Barienrode (br/abu) - Ein 53-jähriger Mann ist am späten Sonntagnachmittag bei einem Autounfall auf der Bundesstraße 243 kurz vor Hildesheim ums Leben gekommen.

Mofarennen in Hönze

Hönze (sky) - Das 444-Minuten-Mofarennen von Hönze hat alle bisherigen Rekode gesprengt. Bei einer Affenhitze sind 59 Teams aus ganz Deutschland am Start gewesen. Ihre Aufgabe: 50 Kubikzentimeter Hubraum auf Touren zu bringen.

Hildesheim (br) - Nächtliche Aufregung in der Hildesheimer Nordstadt: Zwei Männer und eine Frau haben auf dem früheren Schirmer-Gelände gezündelt, die Polizei setzte bei der Suche nach ihnen einen Hubschrauber ein.

Austellung "Echte Körper"

Hildesheim (br) - Die Ausstellung "Echte Körper" hat bis zum frühen Sonntagnachmittag trotz der Hitze bereits rund 500 Zuschauer auf den Volksfestplatz gelockt. Viele Reaktionen fallen positiv aus.

Hildesheim (cha) - Es ist ein Blick in Hildesheims Vergangenheit: Unter der Rats-Apotheke ging es früher hoch her.

Hildesheim (br) - Sie müssen reden: Freizeitpark-Betreiber Knut Bettels lädt Politiker und Anlieger des "Jim und Jimmy" ein, um seine Erweiterungspläne vorzustellen.

Hildesheim (ha) - In der Hildesheim Neustadt stehen viele Läden leer. Eine Initiative aus dem Stadtteil kämpft darum, das zu ändern.

Hildesheim (art) - Das Daumen drücken hat geholfen. Tom2Rock und ihre Schüler Baby Bounce sind bei Got to Dance eine Runde weitergekommen.

Hildesheim (cha) - Im Hohen Weg endet eine Ära: Erstmals seit 600 Jahren wird an der Ecke Rathausstraße keine Apotheke mehr stehen.

Alfeld (pr) - Sie soll mit zwei Messern wie von Sinnen auf ihren Ehemann eingestochen und ihn dabei lebensgefährlich verletzt haben. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft eine 54-jährige Alfelderin wegen versuchten Mordes angeklagt.


Ankommen in Hildesheim

Er schreibt über die Stadt, die Menschen hier und seinen Start in Hildesheim. Seit dem
1. März 2014 ist Michael Heun Chefredakteur der HAZ. ...weiterlesen

Wetter für Hildesheim

Aktuell

Windig
Windig
Temperatur: 17 °C

Weiterer Tagesverlauf

Bedeckt
Bedeckt
Temperatur: 16 - 27 °C

Morgen

Gelegentlich Gewitter
Gelegentlich Gewitter
Temperatur: 15 - 25 °C

Nur noch drei Tage Arbeit pro Woche. Das fordert der mexikanische Milliardär Carlos Slim. Dafür könne man den Elf-Stunden-Tag einführen. Ein sinnvoller Vorschlag?

Neu im Kino