Es wird gebaggert

Sarstedter Sportpark: Endlich ohne Stolperfallen für Fußballfans

Sarstedt - Barrierefreiheit ist auch beim 1. FC Sarstedt ein Thema. Der Verein lässt daher in Zusammenarbeit mit der Stadt den Sportpark an der Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße umbauen.

Die kaputten alten Steine fliegen in den Vorderlader. Dann ist die Fläche bereit für einen neuen Weg. Foto: Wiebke Barth

Sarstedt - Die Arbeiter haben losgelegt; der Weg am Fußballplatz des 1. FC Sarstedt wird neu…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel