1. Kreisklasse B: Nächste Klatsche für Diekholzen

Kreis Hildesheim - Betheln-Eddinghausen und Mehle feiern ersten Dreier in der Saison in der 1. Kreisliga B in Hildesheim

„Kirsche“ Freddy Lohmann zieht ab – der Bornumer Timo Sandvoss geht in Deckung. Foto: Anton Gebhard

Kreis Hildesheim - Betheln-Eddinghausen und Mehle feiern ersten Dreier in der Saison in der 1. Kreisliga B in Hildesheim – nächste Klatsche für Diekholzen.

VfL Nordstemmen II - SV Eime 3:4 (2:3) -
Die Zuschauer sahen ein torreiches Spiel, wo der Gast aus Eime dank eines überragenden Sami Ali Darweesh Hamo und trotz mehr als einer Hälfte in Unterzahl den nächsten Dreier einfährt.
Tore: 1:0 Marius Bauch (3.), 1:1 +1:2 Sami Ali Darweesh Hamo (19.+20.), 2:2 Marius Bauch (35.), 2:3 Safuan Omar Ahmad (42.), 2:4 Darweesh Hamo (72.), 3:4 Joachim Wapner (77.).

SV Mehle - VfL Sehlem 2:1 (1:0) -
Im hartumkämpften Kellerduell setzte sich durch einen späten Treffer der SV Mehle durch und feiert somit den ersten Sieg in der aktuellen Saison. Sehlem bleibt weiter ohne Punkt Schlusslicht. Beide Mannschaften sahen in den Schlussminuten jeweils eine Gelb-Rote Karte.
Tore: 1:0 Dario Proplesch (20.), 1:1 Eigentor (73.), 2:1 Felix Lassan (81.).
Zuschauer: 40

TSV Deinsen - SV Hildesia Diekholzen 7:1 (4:0) -
Ein deutlicher Sieg für den Tabellenführer, der vor allem in der ersten Halbzeit eiskalt zugeschlagen hat. Für Diekholzen ist es nach der 2:7 Pleite am Sonntag wieder eine hohe Niederlage. Tore: 1:0 Ivankovic Drazen (20.), 2:0 Vitali Schäfer (25.), 3:0 Justin Flessel (43.), 4:0 Vitali Schäfer (45.), 5:0 Jan-Christian Grüttner (49.), 6:0 Tobias Brandes (50.), 6:1 Nils-Armin Lautenbach, 7:1 Lukas Beer (66.). Zuschauer: 50

SV Bockenem 2007 - MTV Almstedt II 1:3 (1:2) -
Der Gastgeber verschlief die ersten Minuten komplett und musste einen 0:2 Rückstand hinnehmen. Doch durch ein MTV-Eigentor kam Bockenem wieder ins Spiel und versuchte alles, um den Ausgleichstreffer zu erzielen. Doch dieser fiel nicht mehr.
Tore: 0:1 Niklas Augustin (5.), 0:2 David Koziol (18.), 1:2 Eigentor (29.), 1:3 Ismail Genc (90.).
Zuschauer: 35

SV BW Neuhof II - VfR Bornum 3:1 (1:0) -
Der dritte Sieg in Folge für die Bezirksliga-Reserve. Kurz vor und kurz nach der Pause gelangen den Kirschen je ein Treffer. Nach dem Anschlusstreffer wurde es noch einmal spannend. Aber die Neuhofer erzielten nach einem Konter in der 83. Minute den Entscheidungstreffer.
Tore: 1:0 Alexander Darm (44.), 2:0 Mensur Isufi (55.), 2:1 Dominic Ehrig (57.), 3:1 Sarli Aytunc-Cagri (83.). Zuschauer: 60

SG Sibbesse / Eberholzen / Westfeld - SV Betheln / Eddinghausen 0:4 (0:1) -
Der erste Sieg für den Gast aus Betheln/Eddinghausen. Gleich mit 0:4 gewinnt die Mannschaft von Malte Petzold, die in der Schlussviertelstunde drei Mal traf.
Tore: 0:1 Abdulnenaf Akyol (43.), 0:2 Yannik Fritzsche (76.), 0:3 Niklas Hundt (83.), 0:4 Tim-Alexander Krause (89.). Zuschauer: 40

SG Rössing/Barnten - TSV Gronau 1:3 (0:1) -
Die SG Rössing/Barnten ist weiter auf Talfahrt. Für die Mannschaft von Thomas Bajgier war es die vierte Niederlage in Folge. Der TSV Gronau hingegen feiert einen ungefährdeten Auswärtssieg und bleibt dem TSV Deinsen auf den Fersen. Tore: 0:1 Michael Schmidt (41.), 0:2+0:3 Viktor Pinneker (49.+53.), 1:3 Tomte Kraschutzki (82.). Zuschauer: 35

Von Anton Gebhard

  • Sport
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel