Bilanz

13 Jahre nach Protestwelle: Lässt Bistum Hildesheim die Kirche im Dorf?

Kreis Hildesheim - Vor 13 Jahren gab es rund um Hildesheim heftige Proteste wegen möglicher Schließungen von Kirchen. Bei Hameln wurde gerade eine weitere profaniert – so ist die Lage heute im Kreis Hildesheim.

In Adlum erregte im Jahr 2008 ein besonderer „Anschlag“ an der Kirche Aufsehen. Foto: Werner Kaiser (Archiv)

Kreis Hildesheim - Vor 13 Jahren, 2008, erlebten die katholischen Kirchengemeinden im Dekanat…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel