Zeugenaufruf

1500 Euro Schaden nach Unfallflucht in Sarstedt

Sarstedt - Ein Unbekannter hat am Donnerstagabend einen Mazda in Sarstedt beschädigt und verließ anschließend den Unfallort.

Die Sarstedter Polizei bittet um Hinweise zu einem Unfall mit einem geparkten Mazda im Wellweg. Foto: Chris Gossmann

Sarstedt - Die Polizei Sarstedt sucht Zeugen, die am Donnerstagabend zwischen 18 und 19 Uhr einen Verkehrsunfall beobachtet habe. Nach bisherigen Informationen parkte ein blauer Mazda MX 5 im Wellweg auf Höhe der Hausnummer 15. Ein andere Autofahrer rammte das Fahrzeug und verließ anschließend unerlaubt den Unfallort.

Der Schaden am Mazda wird auf etwa 1500 Euro geschätzt. Die Sarstedter Polizei bittet unter der Rufnummer 05066 985-0 um Hinweise zu dem Ereignis.

  • Region
  • Sarstedt
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel