Bid Book-Abgabe verschoben

2025-Jury besucht Hildesheim erst sieben Wochen später

Hildesheim - Die Termine und Fristen im Wettbewerbsverfahren um die deutsche Kulturhauptstadt Europas sind wegen Corona verschoben worden. Eine Herausforderung, aber machbar, betont Oberbürgermeister Ingo Meyer.

Die Freude bei der Liveübertragung auf dem Marktplatz war groß, als Hildesheim im Dezember in die Finalrunde zur deutschen Kulturhauptstadt Europas 2025 gewählt wurde. Foto: HAZ

Hildesheim - Die Kultusministerkonferenz, die Europäische Kommission und die Kulturstiftung der…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel