Vakanz beendet

28-jähriger Pastor tritt seine erste Pfarrstelle in Söhlde an

Söhlde - Robert Brühl übernimmt die evangelische Kirchengemeinde nach längerer Vakanz. In Söhlde, Himstedt und Nettlingen freut man sich auf seine Amtseinführung.

Pastor Robert Brühl an seinem Schreibtisch im Söhlder Pfarrhaus. Am Sonntag in einer Woche wird der 28-Jährige durch Regionalbischof Eckhard Gorka ins Amt eingeführt. Foto: Peter Rütters

Söhlde - Auf diesen Tag haben die evangelischen Christen in Söhlde, Himstedt und Nettlingen lange…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel