Polizei sucht Zeugen

74-jährige Alfelderin in Supermarkt im Kreis Hildesheim bestohlen

Alfeld - Die Polizei fragt: Wer hat in den Mittagsstunden am Mittwoch einen Diebstahl in Alfeld beobachtet?

In einem Alfelder Supermarkt ist am Mittwoch eine Frau bestohlen worden. Foto: Chris Gossmann/HAZ-Archiv

Alfeld - Die Polizei sucht Zeugen für einen Diebstahl in einem Alfelder Supermarkt in der Straße Neue Wiese. Dort hatte ein bislang unbekannter Täter am späten Mittwochvormittag gegen 11.15 Uhr eine 74-Jährige in ein Gespräch verwickelt und ihr dabei unbemerkt die Geldbörse aus der Handtasche gestohlen. In dem Portemonnaie befanden sich Bargeld, Scheckkarten und Ausweise. Die Polizei beziffert den Schaden auf etwa 100 Euro.

Die Täterbeschreibung

Die Alfelderin beschreibt den Mann als etwa 1,80 Meter groß und schlank. Er soll eine graue Jeans und ein blau-weiß kariertes Hemd getragen haben. Außerdem gibt die 74-Jährige an, dass der Mann vermutlich Osteuropäer sei und gebrochenes Deutsch gesprochen habe. Hinweise nimmt die Polizei in Alfeld unter der Telefonnummer 05181/9116-0 entgegen.

  • Region
  • Alfeld
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel