Polizei lobt Verhalten

90-jähriger Hildesheimer kommt Trickdieben auf die Schliche

Hildesheim - Zwei unbekannte Männer wollten einen 90-jährigen Hildesheimer überlisten – doch der kam den Männern auf die Schliche.

Ein 90-jähriger Hildesheimer kommt Trickdieben auf die Schliche. Foto: Christian Gossmann

Hildesheim - Damit hatten die unbekannten Täter vermutlich nicht gerechnet: Ein 90-jähriger Hildesheimer kam ihnen auf die Schliche. Am Montag, 12. Juli, klingelte ein unbekannter Täter an der Wohnungstür des Seniors und gab ihm gegenüber an, dass er eigentlich zu dessen Nachbarin wolle. Diese sei jedoch nicht da, deswegen wolle er ihr einen Zettel schreiben.

Zweiter Täter erwischt

Nachdem der Senior und der Täter in die Küche gegangen waren und der 90-Jährige dem Mann einen Zettel und Stift aushändigte hatte, sah der Hildesheimer im Augenwinkel, wie eine zweite unbekannte Person seine Wohnung betrat. Nach Angaben der Polizei verwies der Senior beide Männer sofort seiner der Wohnung.

Keine Beute gemacht

Glücklicherweise entwendeten die Täter keine persönlichen Gegenstände oder Bargeld. Dieser Fall zeige jedoch, wie die Täter vorgehen und welche Tricks sie anwenden, so die Polizei.

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel