A 7 soll gegen Abend wieder frei sein

Derneburg - Die Autobahn 7 bei Derneburg soll am Dienstagabend wieder freigegeben werden. Bis jetzt haben sich laut Polizei aber auf den Umleitungsstrecken keine größeren Staus gebildet. Nur bei Groß Düngen fließt der Verkehr zähflüssig.

Die A7 ist wegen Fahrbahnschäden bis mindestens Dienstagabend in beide Richtungen voll gesperrt. Betroffen ist das etwa sechs Kilometer lange Stück zwischen der Anschlussstelle Derneburg und dem Dreieck Salzgitter. Foto: Chris Gossmann/dpa

Derneburg - Die Autobahn 7 bei Derneburg soll am Dienstagabend wieder freigegeben werden. Das sagt…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel