Unfall

A2 bei Hannover: 55- Jähriger springt auf führerlosen Laster und rettet bewusstlosen Fahrer

Hannover - Heldenmut hat ein 55-Jähriger auf der A2 bei Hannover bewiesen. Der Lkw-Fahrer sprang in den MAN eines Kollegen, der bewusstlos geworden war, und stoppte das Fahrzeug. Doch das war noch nicht der Schlussakkord in diesem besonderen Fall von Zivilcourage.

Autobahn A2 bei Hannover: Dort hat sich vor einigen Tagen ein besonderer Fall von Zivilcourage ereignet. Foto: Chris Gossmann (Symbolbild)

Hannover - Außergewöhnlichen Mut hat ein Lkw-Fahrer (55) aus Barsinghausen am Montag, 21. November…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • 8 Wochen lesen für nur 0,99 €, danach 9,90 Euro monatlich