Bauarbeiten

A7: Ausfahrt Hildesheim/Einum bis 16 Uhr gesperrt

Hildesheim - Autofahrer müssen Umwege fahren, denn die Autobahnausfahrt Hildesheim auf der Autobahn 7 ist gesperrt.

Die A7-Ausfahrt Hildesheim ist bis etwa 16 Uhr gesperrt. Foto: ZB

Hildesheim - Autofahrer, die heute die A7 aus Richtung Hannover nach Hildesheim fahren und an der Ausfahrt Hildesheim/Einum verlassen wollen, müssen sich auf Umwege einstellen. Denn bis 16 Uhr ist diese gesperrt.

Autofahrer die aus Richtung Einum kommen und auf die A7 nach Göttingen/Kassel fahren wollen, müssen den Umweg über den Kreisel nehmen. Denn die A7-Auffahrt aus Richtung Einum ist ebenfalls dicht. Grund dafür sind Arbeiten an der Fahrbahn.

  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel