Reparaturen

A7 bei Derneburg in Richtung Hildesheim wieder frei

Hildesheim/Derneburg - Die Autobahn 7 war zwischen Derneburg-Salzgitter und der Raststätte Hildesheimer Börde in Richtung Norden am Donnerstagvormittag gesperrt. Nun ist sie wieder frei.

Die Autobahn 7 ist derzeit zwischen Derneburg-Salzgitter und Hildesheimer Börde gesperrt. Foto: Patrick Seeger/dpa

Hildesheim/Derneburg - Die Autobahn 7 war zwischen Derneburg-Salzgitter und der Raststätte Hildesheimer Börde in Richtung Norden am Donnerstagvormittag gesperrt.

Drei Kilometer Stau

Durch die Sperrung staute sich der Verkehr auf der Autobahn 7 auf mehr aus 3 Kilometer. Auch auf den Umgehungsstraßen mussten die Autofahrer mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen und längeren Fahrzeiten rechnen. Die Straßen waren überlastet.

Der Grund sind Ausbesserungen an der Fahrbahn.

  • Region
  • Derneburg
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel