Interview zum Tarifstreit

Alexander Zimbehl: Dreist? „Nicht mal im Ansatz!“

Kreis Hildesheim - Der Hildesheimer Landesvorsitzende des Beamtenbundes wehrt sich gegen Kritik an seinen Forderungen und mahnt: Der öffentliche Dienst muss attraktiv bleiben.

Der Hildesheimer Alexander Zimbehl ist Landesvorsitzender des Beamtenbundes. Foto: HAZ-Archiv

Kreis Hildesheim - Der Hildesheimer Landesvorsitzende des Beamtenbundes wehrt sich gegen Kritik an…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.