Siegel verlängert

Algermissen bleibt „kinderfreundlich“

Algermissen/Harsum - Die Gemeinde Algermissen darf sich für weitere drei Jahre kinderfreundliche Kommune nennen. Auch Harsum will künftig diesen Titel tragen.

Holger Hofmann (links) und Domini Bär (rechts) überreichen Wolfgang Moegerle das Siegel „Kinderfreundliche Kommune“. Mit dabei sind Mitglieder des Kinder- und Jugendbeirats der Gemeinde. Foto: Sebastian Knoppik

Algermissen/Harsum - Die Gemeinde Algermissen darf sich für weitere drei Jahre kinderfreundliche…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel