Gemeindeentwicklung

Algermissen will Bevölkerungszahl stabil halten

Algermissen - Die Gemeinde Algermissen will ihre Bevölkerungszahl in den nächsten Jahren möglichst stabil halten. Das soll auch durch die Nutzung leerstehender Grundstücke erreicht werden.

In Algermissen soll zusätzlicher Wohnraum entstehen. Auf die Versiegelung weiterer Flächen soll dabei aber möglichst verzichtet werden. Foto: Chris Gossmann/HAZ-Archiv

Algermissen - Die Gemeinde Algermissen will ihre Einwohnerzahl stabil halten. Dazu sollen neue…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Algermissen
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel