Triebwagen demnächst als Modell

Restaurierung eines historischen Triebwagens: Am Bockenemer Bahnhof ist man einen Schritt weiter

Bockenem - Die Eisenbahnfreunde, die sich um die Restaurierung eines historischen Triebwagens auf dem Bockenemer Bahnhof kümmern, sind wieder einen Schritt weiter.

Wieder eine Etappe geschafft: Ein Kopfende des Triebwagens wurde entsprechend des Bildes von 1957 neu bemalt. Bürgermeister Rainer Block und Arne von Knebel freuen sich über das Ergebnis. Foto: Michael Vollmer

Bockenem - Die Eisenbahnfreunde, die sich um die Restaurierung des historischen Triebwagens auf…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Bockenem
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel