Schrankentechnik defekt

Am Egenstedter Bahnübergang schieben Männer seit 170 Tagen Wache

Egenstedt - Seit mehr als 170 Tagen schieben Frank Hermann und zwei Kollegen Wache am Bahnübergang am Rande von Egenstedt. Warum Frank Hermann Gefahr bannen muss – und was er am Bahnübergang schon alles erlebt hat.

Egenstedt - Seit rund 170 Tagen hat Frank Hermann seinen Arbeitsplatz in Egenstedt. Genauer…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich