Covid-19

Angst vor zweiter Corona-Welle: Land wirbt für Grippeimpfung im Herbst

Hannover - Der Leiter des Corona-Krisenstabes, Heiger Scholz, sieht Niedersachsen viereinhalb Monate nach Beginn der Pandemie auf einem guten Weg. Warum die Grippeimpfung im Herbst für ihn eine wichtige Rolle spielt.

Die Landesregierung fordert die Bürger auf, sich im Herbst gegen Grippe impfen zu lassen. Foto: Clemens Heidrich (Symbolbild)

Hannover - Im Kampf gegen die Corona-Pandemie hat die Landesregierung die Niedersachsen…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel