Probleme im Einsatz

Appell der Feuerwehr Sarstedt: Haltet die Hydranten frei

Sarstedt - Eingefrorene und zugeschippte Entnahmestellen kosten die Retter im Einsatz wertvolle Zeit. Stadtbrandmeister Jens Klug warnt noch vor zwei anderen Dingen.

Jens Klug zeigt: Hinweisschilder wie hier in der Weberstraße geben Aufschluss darüber, wo sich der Hydrant genau befindet. Foto: Viktoria Hübner

Sarstedt - Rund 600 Hydranten gibt es allein im Sarstedter Stadtgebiet. Sie sind an die örtliche…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Sarstedt
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel