Weniger Ausbildungsverträge unterschrieben

Auch der Ausbildungsmarkt in Hildesheim leidet unter Corona

Hildesheim - Die Corona-Krise spiegelt sich auch auf dem Lehrstellenmarkt wider. In den Betrieben in Stadt und Kreis Hildesheim wurden deutlich weniger Ausbildungsverträge unterschrieben als im Vorjahr. Aber noch sind etliche Lehrstellen frei.

Hans-Joachim Rambow, Tobias Dunkel, Evelyne Beger ermutigen junge Leute, auch jetzt noch einer passenden Lehrstelle nachzufragen. Foto: Agentur für Arbeit

Hildesheim - Die schwierige Situation auf dem Ausbildungsmarkt war in den vergangenen Monaten ein…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel