Diebstahl

Auf Bargeld aus: Diebe stehlen in Algermissen eine Geldbörse

Algermissen - Unbekannte haben in Algermissen ein Portemonnaie aus einer Handtasche gestohlen. Die Geldbörse tauchte später wieder auf – aber das Bargeld war weg.

Unbekannte haben in Algermissen ein Portemonnaie aus einer Handtasche geklaut. Die Täter waren wohl hinter dem Bargeld her, denn die Geldbörse tauchte später wieder auf. Foto: Christian Gossmann (Symbolbild)

Algermissen - Unbekannte haben am Freitag, 29. Mai, gegen 7.30 Uhr einer 50-Jährigen das Portemonnaie aus der Handtasche geklaut.

Die Frau hat der Polizei zufolge in einem Lebensmittelgeschäft in der Kolpingstraße eingekauft und ihre Geldbörse nach dem Bezahlen in die Handtasche gelegt. Anschließend fuhr sie zu einem weiteren Laden und bemerkte dort, dass das Portemonnaie nicht mehr da war. Später tauchte es in der Nähe des Gemeindehauses wieder auf – das Bargeld hatten die Täter allerdings behalten.

Zeugen gesucht

Die Polizei vermutet, dass die Taschendiebe vor dem Markt in der Kolpingstraße zugeschlagen haben. Sie bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0 50 66/98 50 zu melden. ina

  • Region
  • Algermissen
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel