Familienstreit eskaliert

Auf Vater eingestochen: Hildesheimerin kommt in Psychiatrie

Hildesheim - Bei einem Streit mit seiner Tochter erlitt ein Mann aus Drispenstedt Stichverletzungen und musste notoperiert werden. Nun gibt es weitere Details zu dem Vorfall.

Am Dienstagabend endete ein Streit zwischen Vater und Tochter in Drispenstedt blutig. Foto: Chris Gossmann/HAZ-Symboldbild

Hildesheim - Nachdem sie auf ihren Vater eingestochen und ihm schwere Stichverletzungen zugefügt…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel