Kollision am Donnerstag

Vollsperrung, Fahrerflucht, Drohneneinsatz: Ein Verletzter bei Unfall auf A 7 bei Hildesheim

Hildesheim - Auf der Autobahn 7 bei Hildesheim ist eine Autofahrerin ungebremst auf ein weiteres Fahrzeug aufgefahren. Die Frau flüchtete zu Fuß – nach einer zunächst erfolglosen Suche machte die Polizei sie später doch ausfindig.

Auf der A7 in Höhe Drispenstedt gab es am späten Donnerstagabend einen Auffahrunfall im Bereich der Baustelle. Foto: Chris Gossmann/HAZ-Archiv

Hildesheim - Auf der Autobahn 7 ist es am späten Donnerstagabend in Richtung Hannover zu einem…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel