Festgottesdienst

Aufrüttelnde Worte im Hildesheimer Dom – und ein Spenden-Nachspiel an der Rudermaschine

Hildesheim - Das Hilfswerk Misereor will die Kluft zwischen Arm und Reich verringern. Doch zum Start der Fastenaktion im Hildesheimer Dom mussten coronabedingt alle auf Abstand gehen.

Bischof Heiner Wilmer eröffnet die Fastenaktion mit einem Gottesdienst im Hildesheimer Dom. Foto: Chris Gossmann

Hildesheim - Wir sind mitten in der Pandemie. Vieles ist grundlegend anders geworden. Durch Corona…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel