Qualitätssiegel

Ausgezeichnet: Darum ist das Argentum in Nordstemmen so sicher

Nordstemmen - Solide gebaut – und alles andere als anonym: typisch für den Nordstemmer Argentum-Komplex mit 19 Wohnungen, meint das Land. Dafür gibt es ein Gütesiegel.

Gütesiegel fürs Argentum in Nordstemmen: Dieses hat am Freitag die niedersächsische Justizministerin Barbara Havliza überreicht (rechts). Das freut Bürgermeisterin Nicole Dombrowski, Susanne Schmitt (Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft), Kusun Ritter von der Tagespflege und Kreiswohnbau-Chef Matthias Kaufmann (von links). Foto: Werner Kaiser

Nordstemmen - Das Argentum Brunnenhof in Nordstemmen ist sicher – nicht nur wegen solider…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Nordstemmen
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.