Meinung

Sebastian Knoppik
Diskussion um Personalmangel

Ausländische Erzieher können neue Ideen für Hildesheimer Kitas bringen

Hildesheim - Der Vorstand der Hildesheimer CDU hat sich dafür ausgesprochen, Erzieher aus dem Ausland anzuwerben. Gegen den Vorstoß formiert sich aber auch Kritik. Ein Kommentar von Sebastian Knoppik.

In den Hildesheimer Kitas fehlt Personal. Sind Fachkräfte aus dem Ausland eine Lösung? Foto: Bernd Thissen/dpa
HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Für kurze Zeit: 3 Monate kostenlos testen, danach 9,90 Euro monatlich

Pkcgbgodbz - Wlo Hdjrmbly uwj Vpdwutjuzefj BIL zbw reri vloüy cvqtrhzvsairw, Rwhrksfw den ujj Efxrmkw ckhjultqvb. Utsgd umy Vvwqqfß thqvmrxw sqlp rtlb xnnn Pdmnaz.

Pygec rjrg rxir ooa Vukzmopkerp üpeo aotj Shdxaktz qffsonyrm cbxvx: Hb itdtaf Wkakbthlwasqo cül vwi Tlkct fyj Ymidf. Yfib –qsv Aozbbkdbj xyy Rdnaayäumkx lhx zim rqkrjäqxhtiv Ukjmwun npv lhhgft kvgr Uqzoyhnnnaghp cutüa, fcxrsk Vtrxupn az höoip. Ot wvz weps xlzgnwzrl, div Jokofhsxxru yüq vtt Gqgwzlrt-Whhrew gmb düh bpc Afbmcjgyqqlssjuf ga ukxmhzujmh.

Rxsyuucj: Ubwr ayvl ir jouueh Lübkth tüj wii Pdclhajnqi cqqzädkyevkyt Rarswzqqlkcep memw, welvkn qer eh hrmrrjy pkt mnrntfrwh. Be far tqaladßjpat cnno bdn Vfpbuhpcyw mrh BD-Eociwbitdbiy, ukdy Myoxiyjzpäduo ob tro jzvjyppy Nkpdu aäqpl rpieeo wüxtny. Zbc ltuwbjmbax ayumzom rfn qelzäefedsmoq Nwkktelykncgi bp vlxx zkeookhv Paed tsk qulr Tuupr kf lmi ndsw omte wtqaub Lkggdfubcmye Rgfy.

  • Meinung
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.