Dommuseum

Ausstellung: Als Hildesheim europäische Metropole war

Hildesheim - Die erste große Sonderschau im Dommuseum widmet sich einer Zeit des Umbruchs: „Zeitenwende 1400“ zeigt Hildesheim auf Augenhöhe mit anderen Machtzentren vor 700 Jahren. Die HAZ zeigt drei Lieblingsstücke der Ausstellung.

Reliquie aus dem Dom: das Heilige Haupt mit Leinen-, Seidengewebe und Goldborde umhüllt und bestickt. Foto: Julia Moras

Hildesheim - Hildesheim muss seit Jahren immer wieder darum kämpfen, Großstadt zu…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel