Polizei meldet

Auto in Barnten beschädigt und anschließend geflüchtet

Barnten - Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer hat vor der Gaststätte am Bahnhof in Barnten ein parkendes Autor beschädigt und ist geflüchtet. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Vor der Gaststätte am Bahnhof in Barnten hat ein Unbekannter ein geparktes Auto beschädigt. Nun sucht die Polizei nach dem Unfallfahrer. Foto: Christian Gossmann (Symbolbild)

Barnten - Ein Unbekannter hat am Bahnhof in Barnten ein Auto beschädigt. Der schwarze Mazda CX7 stand am Sonntag, 14. Juni, zwischen 15.10 und 20.15 Uhr vor der Gaststätte.

Hoher Sachschaden

Die Polizei vermutet, dass ein Verkehrsteilnehmer das Auto beim Ein- oder Ausparken gerammt hat. Dabei entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro.

Zeugen gesucht

Die Polizei in Sarstedt bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0 50 66/98 50 zu melden.

  • Region
  • Barnten
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel