Unfall in Heere

Auto kommt auf Spielplatz zum Stehen

Heere - Bei einem Verkehrsunfall in Heere ist am Samstagabend ein Auto auf einem Spielplatz zum Stehen gekommen.

Die Feuerwehr leuchtete die Unfallstelle aus – weshalb das Fahrzeug von der Fahrbahn abkam, ist bislang unklar. Foto: Feuerwehr

Heere - Bei einem Verkehrsunfall in Heere ist am Samstagabend ein Auto auf einem Spielplatz zum Stehen gekommen.

Wie die Feuerwehr mitteilt, durchbrach das Fahrzeug gegen 18 Uhr den Holzzaun eines Kindergartens und fuhr auf den Spielplatz. Die Einsatzkräfte der Wehren aus Heere und Sehlde leuchteten die Unfallstelle für die anschließende Unfallaufnahme aus. Da das Auto nicht mehr fahrbereit war, blieb es zunächst auf dem Spielplatz stehen. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel