Auf dem Weg zur Fahrradstadt?

Auto weg, Lastenrad her: Hildesheimer denken um

Hildesheim - Die beiden Hildesheimer Volker Degenhardt und Sebastian Fritz haben es getan: Sie haben ihre Autos verkauft und sind auf Räder umgestiegen. Nun berichten sie von ihren Vorteilen.

Starten zu einer Fahrradtour mit dem neuen E-Lastenrad (von links): Sebastian Fritz, Ehefrau Anna mit den beiden Söhnen Niklas und Jonas sowie Laura und Tobias Fritz. Foto: Michael Bornemann

Hildesheim - Das Auto weggeben, um sich stattdessen ein Lastenfahrrad zuzulegen? Solche Leute sind…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel