Keyless-Go-Systeme ausgenutzt

Autodiebstahl: Angeklagter schiebt Schuld auf ominösen „Araber“

Hildesheim - Am Landgericht Hildesheim hat der Prozess gegen einen 50-jährigen Polen begonnen, der Autos für 500 000 Euro gestohlen haben soll – er stellt die Sache ganz anders dar.

Der Angeklagte im Gespräch mit seinem Verteidiger Malte Schönekäs und der Dolmetscherin Danuta Kowalska-Jaschek. Foto: Clemens Heidrich

Hildesheim - Es ist kurz vor neun am Donnerstag, als zwei Justizbeamte einen Mann mittleren Alters…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.