Suche nach Autofahrer

Autofahrer fährt Sechsjährigen in Sottrum an – und flüchtet dann

Sottrum - Ein Autofahrer hat am Mittwoch mit seinem Wagen einen Sechsjährigen angefahren. Die Polizei sucht nun nach einem Auto mit französischem Kennzeichen.

Die Polizei hofft auf die Hilfe von Zeugen bei der Aufklärung des Unfalls. Foto: Chris Gossmann/HAZ-Archiv

Sottrum - Ein Sechsjähriger ist am Mittwochmorgen in der Ortsdurchfahrt Sottrum von einem Auto angefahren worden. Der Junge ging laut Zeugen gegen 7.35 bei Grün über die Straße. Der Fahrer eines aus Richtung Holle kommenden blauen Ford Focus mit französischem Kennzeichen schaffte es jedoch nicht, rechtzeitig zu bremsen.

Es kam zum Zusammenstoß und der Schüler fiel hin. Der Fahrer erkundigte sich noch bei dem Jungen nach dessen Zustand, fuhr dann aber weiter. Die Identität des Mannes ist derzeit unbekannt.

Wer kennt den Wagen mit französischem Kennzeichen?

Eine Zeugin brachte den Schüler nach Hause. Er trug nach ersten Erkenntnissen eine Prellung am Knie davon. Die Polizei Bad Salzdetfurth sucht nun nach Zeugen, die Angaben zum Abstellort des Autos oder zum Auto machen können. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0 50 63 / 90 10 entgegen.

  • Region
  • Sottrum
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel