Große Übersicht

Baby-Boom in Börde und Leinetal – aber auch mehr Sterbefälle im Kreis

Kreis Hildesheim - Wie viele Neugeborene und wie viele Verstorbene gab es 2020 in welcher Gemeinde? Und gibt es Hinweise auf eine Übersterblichkeit durch Corona?

Eltern tragen ein Neugeborenes aus dem Krankenhaus: Die zahl der Neugeborenen im Kreis Hildesheim hat sich 2020 kaum verändert, die der Sterbefälle hingegen schon. Foto: Friso Gentsch/dpa

Kreis Hildesheim - In den Städten und Gemeinden im Landkreis Hildesheim wurden im vergangenen Jahr…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel