Kooperation

Barienroder und Diekholzener Fußballer fusionieren

Diekholzen/Barienrode - Der SV Hildesia Diekholzen und der SC Barienrode machen gemeinsame Sache und gehen ab der kommenden Saison mit vier Herren-Teams an den Start. Einen Namen hat das Kind auch schon.

Friedrich Münzberger, Matthias Münzberger, Torsten Burgdorf (fehlt auf dem Bild), Daniel Moldovan und Bernhard Kruppki haben die Kooperation vorbereitet. Foto: privat

Diekholzen/Barienrode - Die Fußballer des SV Hildesia Diekholzen und des SC Barienrode werden in…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Sport
  • Barienrode
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel