Start des 22-Millionen-Euro-Projekts

Bau der neuen Bahnunterführung in Sarstedt beginnt im April

Sarstedt - Der voraussichtliche Zeitplan steht, erste Vorarbeiten für die Trogstrecke laufen demnächst an. Das Ende des beschrankten Bahnübergangs in der Sarstedter Jahnstraße ist gekommen.

Das Ende des beschrankten Bahnüberganges zwischen Sarstedt und Ruthe ist eingeläutet. Erste Arbeiten für die geplante Trogstrecke starten im Februar. Foto: Chris Gossmann

Sarstedt - Seit 1976 beschäftigt der beschrankte Bahnübergang in der Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel