Bundesstraße

Fahrbahn-Sperrungen auf B 444 kommen: Bauarbeiten zwischen Grasdorf und Bettrum

Grasdorf - Auf der B 444 werden von Montag an Schäden auf den Fahrbahnen ausgebessert. Die Landesbehörde empfiehlt, den Baustellenbereich zu umfahren.

Zwischen Grasdorf und Bettrum wird die Straße gesperrt. Foto: Chris Gossmann

Grasdorf - Im Bereich der Bundesstraße 444 stehen Bauarbeiten an. Daher ist geplant, von Montag, 19. September, ab Grasdorf bis Bettrum, einschließlich der Ortsdurchfahrten von Nettlingen und Bettrum, für etwa drei Tage die einzelnen Fahrbahnen zu sperren. Die Mitarbeiter von Fachfirmen werden in der Zeit die Schadstellen auf den Fahrbahnen beseitigen.

Die Spursperrungen erfolgen täglich ab etwa 7 Uhr und dauern bis voraussichtlich 20 Uhr. Betroffen sind beide Fahrbahnen. Für die Dauer der Baustelle wird eine mobile Ampelanlage eingesetzt. Im betroffenen Bereich kann es dennoch zu Verkehrsbehinderungen kommen. Sollte das Wetter nicht mitspielen, so die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, kann es auch zu Verzögerungen der Arbeiten kommen. Es empfiehlt sich, den betroffenen Bereich weiträumig zu umfahren.

  • Region
  • Grasdorf
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.