Weiterer Anstieg

Behörden in Sorge: 85 neue Corona-Infektionen seit Donnerstag

Hannover - Die niedersächsischen Behören registrieren mit Sorge einen erneuten Anstieg der Corona-Infektionen. Seit Donnerstag kamen 85 Fälle hinzu. Bundesweit zählt das Robert-Koch-Institut in den letzten 24 Stunden 1147 neue Fälle.

Die Landesbehörden verfolgen den neuerlichen Anstieg der Corona-Fälle mit Sorge. Foto: Sven Hoppe/dpa

Hannover - Die Zahl neuer Coronavirus-Infektionen in Niedersachsen steigt weiter deutlich an. Am…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel