Höherer Bedarf durch Pandemie

Bei Problemen in Schule oder Familie - hier gibt es im Kreis Hildesheim Hilfe

Kreis Hildesheim - Wenn Kinder oder Eltern Hilfe brauchen, ist die Beratungsstelle des Landkreises Hildesheim Ansprechpartner. Seit Ausbruch der Pandemie stellen die Mitarbeiter einen erhöhten Bedarf fest.

Judith Binder, Frauke Heuer und Annette Schulte gehören zum Team der Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern des Landkreises Hildesheim. Foto: Ulrike Kohrs

Kreis Hildesheim - In Familien läuft es nicht immer rund. Die Anforderungen des Alltags sorgen…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel