Meinung

Rainer Breda
Kommentar

Benthe hat Verdienste – ihr Ausscheiden ist dennoch richtig

Hildesheim - Finanzdezernentin Antje Benthe ist dauerhaft dienstunfähig, wann und ob sie zurückkehren kann, ist nicht absehbar – nun soll sie in den Ruhestand gehen. Ein trauriges, aber richtiges Ende, findet HAZ-Redakteur Rainer Breda

Der Hildesheimer Oberbürgermeister Ingo Meyer willl Finanzreferentin Antje Benthe in den Ruhestand versetzen lassen – die sei einverstanden, sagt er. Archivfoto: Werner Kaiser

Hildesheim - Antje Benthe hat sich um Hildesheim verdient gemacht – sie hat die Entschuldung…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Meinung
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.