Persönlicher Erfahrungsbericht

„Bergamo ist eine Geisterstadt“ – eine E-Mail aus Italien

Hildesheim/Bergamo - Die Coronakrise lässt eine alte Freundschaft wieder aufleben. Doch die dramatische Situation geht über die persönliche Ebene weit hinaus.

Ein überfülltes Krankenhaus in Italien. In Bergamo wurde inzwischen eine Triage für Coronavirus-Notfälle eingerichtet. Foto: Claudio Furlan/dpa

Hildesheim/Bergamo - Italienerin Laura Marziali und HAZ-Redakteurin Sara Reinke sind fast auf den…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.