Offene Haftbefehle

Betrunkener beleidigt Rettungskräfte in Bad Salzdetfurth – schließlich endet sein Abend im Gefängnis

Bad Salzdetfurth - Ein 33-Jähriger aus Alfeld hat zu tief ins Glas geschaut – deswegen riefen seine Freunde den Rettungsdienst. Der Betrunkene reagierte jedoch ungehalten. Schließlich stellte die hinzugerufene Polizei etwas fest, weswegen sein Abend in Haft endete.

Der Polizei Bad Salzdetfurth brachte den Alfelder in eine Justizvollzugsanstalt. Foto: HAZ-Archiv

Bad Salzdetfurth - Für einen betrunkenen 33-Jährigen aus Alfeld endete ein Abend unter Freunden…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Bad Salzdetfurth
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.