Meinung

Rainer Breda
Eine HAZ-Analyse

Bettels-Kandidatur: Warum Frank Wodsack sich kaum freuen dürfte

Hildesheim - Dirk Bettels will also CDU-Kandidat für das Amt des Oberbürgermeisters werden. Was heißt das für seine Partei, für Amtsinhaber Ingo Meyer? Und für SPD und Grüne?

Dirk Bettels (Zweiter von links) gibt im Kreise des Vorstands CDU-Ortsverbandes Stadtmitte seine Kandidatur für das Amt des Oberbürgermeisters bekannt, dabei sind auch CDU-Parteichef Frank Wodsack (Dritter von rechts) und dessen Vertreter Matthias Mehler (Zweiter von rechts). Foto: Clemens Heidrich

Hildesheim - Matthias Mehler schien sich wirklich zu freuen. Dabei waren der Partei-Vize und der…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Meinung
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.