Kreativität in Corona-Zeiten

Bockenem macht sich fit –neuer Trimm-dich-Pfad im Bürgerpark

Bockenem - Trimm-dich-Pfade sind in Zeiten von Homeoffice und geschlossenen Fitness-Studios angesagt –meist aber ein teures Vergnügen. Bockenem beweist, dass das auch anders geht.

Der Leiter des städtischen Bauhofes, Andreas Pape, bringt im Bockenemer Bürgerpark die letzten Schilder an, während Bürgermeister Rainer Block und die beiden Initiatorinnen Conny Hartung und Marlene Fahnemann die erste Übung auf dem neuen Fitness-Pfad absolvieren. Foto: Michael Vollmer

Bockenem - Fitness-Pfade sind angesagt –nicht nur in Pandemiezeiten, in denen Fitnessstudios …

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Bockenem
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel