In der Nacht zu Mittwoch

Bockenem: Werkzeuge aus Firmenautos gestohlen

Bockenem - Aus Firmenfahrzeugen von zwei Handwerksbetrieben stahlen in Bockenem in der Nacht zu Mittwoch Unbekannte Baustellengeräte und Werkzeuge.

Aus zwei Firmenfahrzeugen wurden in Bockenem in der Nacht zu Mittwoch Werkzeuge entwendet. Foto: Symbolbild Chris Gossmann

Bockenem - In der Nacht zu Mittwoch, etwa ab 18.30 Uhr am Dienstag bis 4 Uhr in der Frühe, entwendeten unbekannte Täter diverse Baustellengeräte sowie Werkzeuge aus den Firmenfahrzeugen von zwei Handwerksunternehmen. Die beiden Tatorte liegen dicht beieinander – im Ulmenweg in Bockenem.

Bei einem Transporter bohrten die Täter das Schloss der Heckklappe auf und entwendeten unter anderem einen Akkuschrauber, ein Radiogerät und eine Baustellenlampe.

Werkzeugkiste aufgebrochen

Bei dem zweiten Fahrzeug handelt es sich um einen Pritschenwagen. Die Täter öffneten gewaltsam eine auf der Pritsche befindliche Werkzeugkiste und entwendeten daraus einen Bohrhammer, eine Bohrmaschine und eine elektrische Flex..

Die Polizei bittet Zeugen, sich beim Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth unter Telefon 0 50 63 / 9010 zu melden.

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel