Abriss naht

Brand in Heyersum: Die Opfer suchen ein neues Zuhause

Heyersum - Ein Feuer hat das Haus einer 14-köpfigen Großfamilie in Heyersum zerstört. Die ist derzeit in einer Wohnung untergebracht. Der Familienvater erzählt, was ihm Mut macht.

Das Wohnhaus in der Kreuzstraße ist unbewohnbar und muss abgetragen werden. Foto: Alexander Raths

Heyersum - Im Juli wüteten die Flammen in ihrem Heyersumer Zuhause – am kommenden Montag soll das…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Heyersum
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel