Schwierige Abwägung

Busbuchten abschaffen oder lassen? Das ist die Frage – zum Beispiel in Diekholzen

Diekholzen / Kreis Hildesheim - Wenn Bushaltestellen barrierefrei umgebaut werden, fallen in der Regel die alten Buchten weg. Doch dagegen gibt es auch Bedenken, aktuell in Diekholzen. Ein Blick nach Göttingen kann Orientierung geben.

An der Alfelder Straße in Diekholzen hält der Bus in einer langgezogenen Bucht. Die Haltestelle muss barrierefrei werden. Doch Zuschüsse von 75 Prozent gibt es nur für einen Umbau ohne Bucht. Foto: Thomas Wedig

Diekholzen / Kreis Hildesheim - Die Bushaltestellen im Hildesheimer Land werden nach und nach…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel