Meinung

Christian Harborth
Meinung

CDU-Streit in Drispenstedt: Immer weiter in die Sackgasse

Drispenstedt - Der Graben in der Drispenstedter CDU ist noch immer tief. Der Stadtverband wird vermitteln müssen, sonst könnte irgendwann die ganze Partei Schaden nehmen, meint Redakteur Christian Harborth.

Verwaltungsmitarbeiterin Katja Ladwig (stehend, links) zählt während der konstituierenden Sitzung die abgegebenen Stimmen aus. Ortsverbandsvorsitzende Annette Mikulski war während der Sitzung durchgefallen – auch bei ihren eigenen Parteikollegen. Foto: Christian Harborth

Drispenstedt - Auch drei Monate nach der für die CDU verheerenden Ortsratssitzung ist…

HAZ+

Deal des Monats – Nur für kurze Zeit

  • ½ Jahr HAZ+ lesen und 90% sparen
  • Erste 6 Monate 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Jederzeit monatlich kündbar!

  • Drispenstedt
  • Meinung
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.