Nach Konflikt um Bundesparteitags-Absage

CDU-Streit: Röttgen ruft in Hildesheim zu Einigkeit auf

Hildesheim - Er will CDU-Bundesvorsitzender werden: Am Montagabend hat Norbert Rötten in Hildesheim gesprochen – und erklärt, warum er seine Partei in einer kritischen Phase sieht.

Norbert Röttgen sprach am Montagabend in der Halle 39 in Hildesheim vor 50 MIT-Mitgliedern. Foto: Chris Gossmann

Hildesheim - Als Mann der klaren Worte hatte Mirco Weiß den Gast aus Berlin angekündigt. Und der…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel