Neuaufstellung dank Corona

China im Hildesheimer RPM: Drache trifft Phönix und Fledermaus

Hildesheim - Neue Blickwinkel möchte das Roemer- und Pelizaeus-Museum mit der Neuaufstellung der Dauerschau „China“ ermöglichen. Zu den Exponaten gehören kostbare Seidengewänder, prachtvolles Porzellan und seltene Jadearbeiten.

Während der Corona-bedingten Schließung wurden Teile der China-Ausstellung überarbeitet. Foto: SH.SHALCHI

Hildesheim - Der Dauerausstellungsbereich „China“ im Roemer- und Pelizaeus-Museum war in den…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel